H&H Communication Lab GmbH Ulm informiert:

Corporate Wording und Corporate Language:
Führende Spezialisten für Unternehmenssprache unter einem Dach

Mit 66 Jahren gibt Hans-Peter Förster Corporate Wording in die Hände der Sprachprofis vom Communication Lab. Wichtig war ihm dabei, dass sein Konzept und seine Anwendungen in die Methoden und Tools des Instituts einfließen.

Mit Andreas Förster konnte Communication Lab zudem den langjährigen Co-Partner von Corporate Wording® als Senior Consultant gewinnen. Für seinen Vater ist das das Tüpfelchen auf dem i. „Ich schätze es außerordentlich, dass mein Werk von einem kompetenten Team aus kreativen Wissenschaftlern und erfahrenen Praktikern weitergeführt wird. Und besonders großartig ist, dass mein Sohn meinen bisherigen Kunden erhalten bleibt. Die „1. Adresse“ (und einzige) für Corporate Wording und Corporate Language ist nun in Ulm.“

H&H Communication Lab GmbH Ulm, 9/2020

Kundeninformation des CW-Nachfolgers:

Hans-Peter Förster ist Deutschlands wohl bekanntester Experte für Corporate Wording®. Vor 25 Jahren hat er diesen Begriff geprägt und markenrechtlich schützen lassen. Mit 66 Jahren hat er nun seine erfolgreiche Unternehmung samt der Corporate Wording®-Methoden und -Tools in die Hände des Communication Lab gegeben. Zusätzlich konnten wir Andreas Förster, Sohn von Hans Peter-Förster und Co-Inhaber von Corporate Wording®, als neuen Mitarbeiter gewinnen. Er wird als Senior Consultant bestehende Corporate Wording®-Projekte weiterführen und neue Projekte federführend begleiten.

Die „Staffel-Übergabe“ ist für uns ein echter Gewinn – wir freuen uns sehr, mit dieser Akquisition 25 Jahre Praxiswissen, Projekterfahrung und Tools zu erwerben.

Was erwartet Sie?

  • Unser Portfolio im Bereich Corporate Language & Corporate Wording wird um eine wichtige Säule erweitert. Mit der 4-Farben-Methode bauen wir unsere Methodik um psychologische Komponenten aus. So können wir die Entwicklung von Sprachkonzepten künftig noch genauer auf Unternehmen und Zielgruppe ausrichten.
  • Unsere Analysen & Optimierungen von Texten werden künftig ebenfalls methodisch erweitert. Somit erhalten unsere Kund*innen eine noch tiefere Analyse ihrer Kommunikation, mehr Wissen zu ihren Zielgruppen und weitere Methoden an die Hand, um ihre Kunden perfekt anzusprechen.
  • Durch die 4-Farben-Methode wird es zukünftig auch möglich sein, eingehende Kommunikation wissenschaftlich zu analysieren. Dies wird insbesondere für den Kundenservice einen hohen Mehrwert bieten.
  • In unsere Software TextLab werden die Erkenntnisse aus dem Corporate Wording®-Konzept ebenfalls einfließen. Wir erweitern nicht nur unseren Wort-Datenbestand mit den über 25 Jahre gewachsenen Datenbanken von Corporate Wording®. Wir werden auch neue Funktionen, wie beispielsweise die psychologische Analyse der Zielgruppensprache oder eine Visualisierung des Sprachklimas in TextLab integrieren.
  • Für Schulungen & Workshops haben wir mit Andreas Förster einen anerkannten Experten für Corporate Wording® und einen sehr erfahrenen Trainer im Team. Mit ihm können wir unser Angebot an Schulung und Workshops personell und qualitativ ausbauen.

Wir sind überzeugt: Mit Corporate Wording® bauen wir unsere Services im Bereich Corporate Language, Textkreation und Text-Software noch weiter aus – damit wir für unsere Kund*innen auch in Zukunft die erste Wahl sind.

Mehr über H&H Communication Lab und Corporate Wording ® …